Rotaract & Friends goes Maidult

„Volksfestzeit – ist die schönste Zeit“

und darum haben wir am 11. Mai gemeinsam mit Rotaractern und Freunden auf der Dult die bayrische Kultur hochleben lassen!

Bei einem wunderbaren Essen im “Artmanns Herzl” haben wir zusammen mit unseren zahlreichen neuen Gästen und Mitglieder aus den RAC Clubs Cham, Nürnberg und Weiden die Hüttengaudi genossen und das Feuerwerk bewundert. Gerne wieder!

Rotaract Regensburg sammelt Plastickdeckel für den guten Zweck

– Zeitungsartikel aus der Mittelbayerischen Zeitung vom 31. Mai 2018 –

Durch die rotarische Initiative „End Polio Now“ soll es gelingen, die Polio-Neuerkrankungen 2018 weltweit auf null zu reduzieren. Der Verein „Deckel drauf e. V.“ fordert bundesweit unter dem Titel „Deckel gegen Polio“ auf, Kunststoffdeckel von Plastikflaschen zu sammeln, um diese anschließend an Recycler zu verkaufen. Denn bereits 500 Deckel genügen, um eine Schluckimpfung zu finanzieren.

Aus diesem Grunde schraubte der ortsansässige Rotaract Club Regensburg in Kooperation mit Sven Vogel, Marktleiter des Rewe Centers in der Kastenmaierstraße, fleißig Plastikdeckel von Pfandflaschen ab. Der Verkaufserlös der hochwertigen Kunststoffe (HDPE und PP) wird dem Verein „Deckel drauf“ zugeleitet, welcher damit die Schluckimpfungen für Kinder finanziert.

„Es ist faszinierend zu sehen, wie einfach man mit Plastikmüll Kinderleben vor Polio rettet“, sagt Florian Dutz von Rotaract Regensburg, der Organisator der Aktion im Rewe-Center. Seit 1977 bereits besteht der Rotaract Club Regensburg. Er ist der älteste Club im Distrikt 1880, der sich damals aus Regensburger Studenten gründete. Näheres Informationen zum Club gibt es unter www.regensburg.rotaract.de.

Führung durch das Priesterseminar St. Wolfgang

Unscheinbar am Bismarckplatz versteckt sich das Priesterseminar St. Wolfgang der Diözese Regensburg. Fällt die Eingangstür ins Schloss, hört man nichts mehr vom sommerlichen Trubel des Bismarckplatzes.


Am 26. April bekamen wir einen exklusiven Einblick in das Gebäude der ehemaligen Schottenabtei und die Ausbildung zum Priester durch Präfekt Gerhard Pöpperl. Mit dabei war auch Korbinian König, RAC Mitglied in Weiden und angehender Priester.

Besuch des Johannes-Hospiz in Pentling

Das Leben hat so viele Seiten zu bieten. Und viel zu oft vergessen wir, wie privilegiert wir sind, gesund zu sein. Im Rahmen der diesjährigen #1MillionMenschenLeben von #RotaractDeutschland wollen auch wir als Club auf die saure Seite des Lebens aufmerksam machen.

Am 12. März durften wir das Johannes-Hospiz in Pentling besuchen und uns über die Hospizarbeit des Hospizverein Regensburg e.V. informieren. In einem gemeinsamen Austausch mit dem Vorsitzenden des Vereins konnten wir Ideen sammeln, wie wir weiterhin auf dieses sensible Thema aufmerksam machen können. #WeAreRotaract

Adventsfeier

Am vergangenen Samstag, 10.12.2016 trafen wir uns im Jagdschloss Thiergarten zu unserer Adventsfeier.

Nach Sektempfang und Begrüßung konnten wir in einem tollen Ambiente drei Gänge aus der Küche des Ehepaars Grinninger genießen, die sich, wie im vergangenen Jahr, mit viel Aufwand und Liebe zum Detail um uns bemühten.

In einer kurzen Ansprache blickte der Präsident zurück auf die erste Hälfte des Clubjahres und erinnerte an die erfolgreichen Hands-On Projekte. Zudem sei der Club bis zu diesem Tag um drei neue Mitglieder gewachsen und könne im Rahmen dieser Veranstaltung noch um ein weiteres Mitglied wachsen.

Corinna Kimmerl wurde sodann aufgenommen und herzlich in den Reihen des Clubs willkommen geheißen.

Die Adventsgeschichte drehte sich um die Erlebnisse eines Jungen aus Niederbayern.

Ich wünsche eine euch schöne Adventszeit und schon jetzt frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Rotary Adventskalender

Dieses Wochenende haben uns mit einem Stand in die Regensburger Altstadt gestellt und Rotary Adventskalender vertrieben. Der gesamte Erlös kommt dabei Hilfsprojekten für Kinder zu Gute.

Vielen Dank an alle, die durch die tatkräftige Unterstützung mitgeholfen haben!RAC-Rgbg_Adventskalender

Schultütenaktion

Dank der großartigen Unterstützung der Regensburgerinnen und Regensburger konnten wir vergangenen Samstag genügend Schulbedarf sammeln um 50 Schultüten für bedürftige Kinder zu packen.
Diese werden heute an die Grundschule Hohes Kreuz übergeben und morgen von den Lehrerinnen und Lehrern an die Kinder verteilt.

Weiterhin bedanken wir uns bei der Kaufland Filiale in den Regensburg Arcaden, nicht nur dafür, dass wir die Aktion dort durchführen durften, sondern vor allem für die großzügige Spende von vielen Schulartikeln.
Ebenso bedanken wir uns bei der Papier Liebl GmbH, die uns mit den Schultüten unterstützte.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start ins neue Schuljahr!2016-09-10_RAC-RGBG-Schultuetenaktion